Diskussion:PhpGedView

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf dieser Seite können Sie als Anwender Meinungen zum Programm mitteilen. Bitte schließen Sie jeden Eintrag unbedingt mit der Zeichenfolge --~~~~ ab. So werden Ihre Meinungen mit Ihrer persönlichen Benutzerkennung verbunden. Meinungsäußerungen ohne diese Kennzeichnung müssen leider entfernt werden.



phpGedView ist eines der derzeit besten Programme für die Darstellung und die Bearbeitung von Stammbäumen im Internet. So können Daten z.B. von unterschiedlichen Benutzern bearbeitet werden und ab Version 4.x besteht die Möglichkeit einer Verlinkung zwischen unterschiedlichen Datenbeständen auf verschiedenen Rechnern.

Ob mit oder ohne Anmeldung, speziellem Berechtigungsschutz oder mehrsprachig - die Anzahl der Funktionen wächst kontinuierlich.

Vorhandende Daten werden im GED-Format einfach auf den Server übertragen und von dort in phpGedView importiert, wobei eine beliebige Anzahl von GED-Files innerhalb des Programms verwaltet werden können - mit individuellen Einstellungen für jede Datei.

--x9948 20:44, 2. Jan 2006 (CET)

Der Server-Speicherbedarf ist gerade bei größeren Dateien gewaltig, und mySQL, das eigentlich vorhanden sein sollte, ist bei den günstigeren Server-Paketen auch nicht enthalten. Das schränkt die Praktikabilität leider stark ein. --Rauck 13:53, 7. Feb 2006 (CET)

Ich denke, das hat sich in letzter Zeit etwas geändert - all-inkl.com bietet für unter 5 € / mtl. 1 GB Speicher und 10 Datenbanken inkl. Homepage, Mailadressem etc. - eine Standard-Visitenkarte bei 1&1 oder Strato für 1 € dürfte nicht reichen --x9948 20:44, 2. Jan 2006 (CET)


Benutze PGV rein zur Darstellung meiner GEDCOM-Daten und bin recht zufrieden. Meine Installations-Erfahrungen hier: tigen.tirolensis.info/wiki/PhpGedView_installieren

--Chrus 16:12, 16. Mär. 2008 (CET)


Persönliche Werkzeuge