Genealogischer Kalender/2020/September/03

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Liebe Freunde des Genealogieforum in Potsdam,

schweren Herzens haben wir uns entschlossen, das Regionaltreffen am 05.09. abzusagen. Unter Corona-Regeln sind in geschlossenen Räumen Vorträge und Ausstellungen nicht unter akzeptablen Bedingungen durchführbar.

Aber wir machen weiter!!

Wir laden Euch für den 03.09.2020, 18:00 Uhr, zu einer Führung über den jüdischen Friedhof in Potsdam, Puschkinallee 18, ein. Herr Dr. Weißleder wird uns über den Friedhof führen. Er war jahrelang Friedhofsverwalter und kann aus profunder Kenntnis über jüdische Bestattungen in Potsdam berichten. Durch die erheblichen Verluste an schriftlichen Unterlagen während der nationalsozialistischen Gewaltherrrschaft stellen die Grabsteine ein einzigartige genealogische Quelle dar.

Verkehrsanbindung: - mit dem PKW bis zum Ende der Puschkinallee auf den Pfingstberg fahren -dort ist ein Parkplatz vorhanden - mit der Tram: Linien 92, 96, Haltestelle Puschkinallee, 10 min. Fußweg

Männliche Teilnehmer denken bitte an eine Kopfbedeckung, alle zusätzlich an Mund-Nasen-Schutz, wenn dann noch gefordert

Um die Teilnehmerzahl abschätzen zu können, bitten wir um Anmeldung an u.g. e-mail-Adresse

Uwe Müller, Leitung Genealogieforum UMueller@db-brandenburg.de

Persönliche Werkzeuge