PB 13 HSW 140

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Numerisches Verzeichnis der Einheiten

Württembergischer Handscheinwerfertrupp Nr. 140

Datei:Bild der Fahne.jpg
kurzer Regimentsname

Inhaltsverzeichnis

Garnison und Unterstellung

  • Garnison: Ulm an der Donau.
  • Zugehörigkeit: 26. (Württembergische) Infanterie-Division.


Formationsgeschichte

  • 8. März 1918:
Aufstellung des Scheinwerfertrupps aus drei Unteroffizieren und 15 Mannschaften durch den Württembergischen Scheinwerferzug Nr. 311.
  • 23. Dezember 1918:
Beginn der Demobilmachung in Ulm an der Donau.


Uniformen

  • ab, von - bis: Ggf Beschreibung der Farben usw

Datei:Bild mit Uniformen.jpg


Feldzüge und Gefechte

  • 16. März bis 12. Mai 1918:
Verlegung Grévillers ins Vormarschgebiet der Frühjahrsoffensive 1918:
  • Stollen- und Lazarettbeleuchtung.
  • Beleuchtung der Gefechtsstände in und um Miraumont.
  • Fuhrdienst und Barackenbau.
  • 12. Mai bis 12. Juni 1918:
Rückmarsch nach Wavrechain und Prouvy (Denain) zu Ausbildung und Innendienst.
  • 13. Juni bis 2. August 1918:
Mehrfache Verlegungen ohne weitere Verwendung:
  • Von Wavrechain und Pouvry über Vesle nach Solente (östlich Roye).
  • Von Solente in die Umgebung von La Fère (Oise).
  • Von La Fère nach Le Catelet und St. Etienne (nordöstlich Reims).
  • Von Le Catelet und St. Etienne über Branges (Marne) nach Braye am Ailette-Aisne-Kanal.
  • 3. August bis Ende September1918:
Einsatz in und um Braye zur Stollenbeleuchtung für Grenadier-Regiment Nr. 119, die Infanterie-Regimenter Nr. 121 und 125 und den Stab der 51. Infanterie-Division.
  • Ende September bis 10. Oktober 1918:
Aufstellung von Baracken bei Parfondru (südöstlich Laon).
  • 11. bis 23. Oktober 1918:
Verlegung nach La Neuville (Serre).
  • 24. Oktober bis 11. November 1918:
Verlegung nach Bosmont (Serre).
  • 11. November bis 23. Dezember 1918:
Rückkehr nach Ulm an der Donau mit der 1. Feld-Pionier-Kompagnie XIII. A.-K.


Truppführer

  • ab März 1918: Vizefeldwebel Löwe


Literatur

Oberstleutnant L. Knies:

„Das württembergische Pionier-Bataillon Nr. 13 im Weltkrieg 1914–1918“

Chr. Belser A.G., Verlagsbuchhandlung, Stuttgart 1927


Weblinks

Württembergische Verbände unterhalb der Regimentsebene

Persönliche Werkzeuge