Die Kirchenbücher im Königreich Sachsen (1901)/123

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
GenWiki - Digitale Bibliothek
Die Kirchenbücher im Königreich Sachsen (1901)
Inhalt
Ev.-Luth. Pfarren beginnend mit:
A B C D E F G H I-J K L M N O P Q R S T U V W Z
GenWiki E-Book
<<<Vorherige Seite
[122]
Nächste Seite>>>
[124]
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
Texterfassung: fertig
Dieser Text wurde zweimal anhand der angegebenen Quelle korrekturgelesen.

Abkürzungen der Ephorien:
A. = Annaberg, Au. = Auerbach, B. = Borna, Ch. I. = Chemnitz I., Ch. II. = Chemnitz II., Di. = Dippoldiswalde, Dr. I. =  Dresden I., Dr. II. = Dresden II., F.  = Freiberg, Gl. = Glauchau, Gr. =  Grimma, Gh. = Großenhain, Lg. = Leisnig, Lp. I. = Leipzig I., Lp. II. = Leipzig II., Mg. = Marienberg, Mn. = Meißen, O. = Oschatz, Oe. = Oelsnitz/Vogtl., OL. = Oberlausitz, Pi. = Pirna, Pl. = Plauen, Rg. = Radeberg, Rtz. = Rochlitz, Sch. = Schwarzenberg, St. = Stollberg, W. = Werdau, Z. = Zwickau.


Parochie Ephorie Taufregister Trauregister Totenregister
Hohenstein[1] Gl. 1709 1709
Lücke: 1720-21, lückenhaft: 1714-19, 1722, 1723
1709
Lücke: 1720-21, lückenhaft: 1714-19, 1722, 1723
Kirchrechn. s. 1615, Beicht- und Kommunikantenregister s. 1785
Hohenwussen[2] O. 1800 1600 1600 Kirchrechn. s. 1780
Hohndorf[3] Gl. 1885 1885 1885
Hohndorf[4] Pl. 1867 1867 1867
Hohnstädt Gr. 1599 1623 1623 Kirchrechn. s. 1525, Beicht- und Kommunikantenregister s. 1786
Hohnstein[5] Pi. 1612 1612 1612 Kirchrechn. s. 1609, Beicht- und Kommunikantenregister s. 1671
Hohnstein
Anstaltskirche 1859
1859 1861 1859
Holzhausen Lp. II. 1588
Lücke: 1622-25
1588
Lücken: 1588-1609, 1622-25
1633
Hopfgarten[6] Rtz. 1635
Lücken od. lückenhaft: 1637-45, 1648-66, 1671, 1713, 1718
1657
lückenhaft: 1657-71
1657
lückenhaft: 1657-71
Kirchrechn. s. 1675
Hormersdorf St. 1579 1579 1579 Kirchrechn. s. 1696

  1. Es war ein „uraltes Kirchenbuch in schmal Folio von 1565 an“ vorhanden. Die älteren Kirchenbücher gingen im Brande 1717 unter.
  2. Das Taufregister 1600-1799 ist verloren.
  3. Bis 1884 sind die Kirchennachrichten von H. in den Kirchenbüchern von Lichtenstein enthalten.
  4. Die älteren Kirchenbücher s. 1601 in den Kirchenbüchern der Mater Elsterberg.
  5. Ein älteres Kirchenbuch, vermutlich s. 1582, war vorhanden. Kurze Mitteilungen über den dreissigjährigen Krieg. Vgl. Görner, Geschichte der Parochie H. zur Zeit des dreissigjährigen Krieges.
  6. Siehe die Muttergemeinde Oberfrankenhain.
Persönliche Werkzeuge