Nürnberg/Zufallsfunde

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Sie haben eine aus Nürnbergstammende Person in einem anderen Ort gefunden? Bitte tragen Sie den Fund alphabetisch nach Nachnamen sortiert ein und geben die jeweilige Quelle (Kirchenbuch, OFB, VK, Zeitung, Standesamt etc.) mit an.


Inhaltsverzeichnis: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

  • Arnheimer, Hermine, * Nürnberg 08.09.1862, letzter Wohnsitz: Dresden, Ehemann: Fabrikbesitzer Hugo Miersch, Beerdigung 1945, weibl., nach Nr. 76 in Ev. Kirchenbuch Hjørring

B

  • Bader, Emil, 1935 wohnhaft Bochum, Horst-Wessel-Str. 62, Oberingenieur, * Nürnberg, 47 J., + Bochum 23.06.1935; oo Maria Pätzold, wohnh. in Berlin-Marienfelde (Qu: StA Bochum XIII - Linden-Dahlhausen 126/1935).

C

  • Cresser, Conrad, Wundarzt Witwer und gebürtig aus Nürnberg, heiratet am 05.01.1689 Margaretha Moes (Qu.: Kirchenbuch Ev.-Luth Meinerzhagen)

D

  • Durst, Christian, Bürger und Steinhauer in Minden, 28, Jahre, *1775, Sohn des Bürgers und Steinhauers Johann Durst in Nürnberg oo Minden St. Simeonis Nr. 1/1803 am 28.02.1803 mit Marlene Margrethe Henriette Veit, 21 Jahre, *1782, jüngste Tochter des verst. Bürgers und Schneidermeisters Veit in Lippstadt

E

  • Ernst, Georg, von Nürnbergk oo 9. Nov. 1602 Anna, Heinrich Kofers gewesener Bürgermeister allhier hinterlassene Tochter. (Qu.: Kirchenbuch Ev., Münchberg, Trauungen; Bestattungen 1574-1674)
  • Ertheiler, Frida, + Mulvaa Mark, Hunderup, Ribe, Dänemark 26.07.1913, verheiratet mit Fabrikant Ertheiler, Nürnberg, Deutschland, Alter: ca. 40 J., umgekommen beim Eisenbahnunglück bei Bramminge (Qu.: Kirchenbuch Bramminge, Görding, Ribe, Dänemark)
  • Ertheiler, Rolf, + Mulvaa Mark, Hunderup, Ribe, Dänemark 26.07.1913, Sohn von Frau Ertheiler, Alter: 4 J., umgekommen beim Eisenbahnunglück bei Bramminge (Qu.: Kirchenbuch Bramminge, Görding, Ribe, Dänemark)

F

  • Ficke, Johannes, von Nürnbergk, im Kasseler Bürgerbuch, Bürgeraufnahmen von 1599

H

  • Harsdörfer, Georg Philipp, ein berühmter Patricius, geboren 1607, den 1. Nov. in Nürnberg, starb als Gerichts-Assessor und Rathsherr daselbst 1658, den 22. September. War der Stifter und erste Präsident der so genannten Pegnitzer Blumen-Gesellschafft zu Nürnberg.
  • Johann Peter Mählers Einleitung in die Lieder-Geschichte. Lebensbeschreibung der berühmtesten Lieder-Dichter, Mülheim am Rhein 1762.
  • Haise, Martein, von Nornbergk, im Kasseler Bürgerbuch, Bürgeraufnahmen von 1580

M

  • Miersch, Hermine, s. Arnheimer
  • Minnerley
Abschrift aus dem Traubuch der Philippuskirche Lohmen
Jahr: 1606 Nr. 12 Seite: 417
Cunrad MINNERLEY Ein Drettzihergeselle allhier V. ein Sohn Johannes MINNERLEY von Nurmbergk mit Jungf. Catharina eine Tochter Matthes HERRMANNs alhier zum Lohmen den 14. :Sontag proclam.
weiter Info gern an Uwe Keller [eMail]
Homepage
  • Motzfeld
Kreutzer, Andreas, Gürtler, * Nürnberg, oo Hachenburg 15.1.1766, Motzfeld, Helene Katharina.
In: Manfred Hofmann: Lutherische Trauungen Ortsfremder in Hachenburg 1751-1818. In: Mitteilungen der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde e.V., Bd. XIX, Heft 1/4, Jg. 47, 1959, S. 502.
  • Munzer, Wilhelm, luth., * Nürnberg 25.03.1886, 1916 wissenschaftlicher Lehrer und Leutnant der Reserve, S.v. Kaufmann Johann Julius Munzer und Barbara Reichelt, x 1916, siehe Verlustlisten 1. Weltkrieg [[1]]
oo Harburg St. Marien 01.06.1916 (Kriegstrauung ohne Aufgebot) Auguste Therese Maria Groß, * Coblenz 24.02.1888, 1916 wohnh. in Harburg, T.v. Kgl. Rentmeister Rechnungsrat August Julius Groß und Marie Therese Loef (Qu.: kath. KB Harburg St. Marien).

N

  • Nachtigall, Johann Friedrich Nachtigall, Bürger und Tapeziermeister in Bayreuth, 28 Jahre, jüngster Sohn des Bürger und Schreinermeister Johann Georg Nachtigall zu Nürnberg oo Bayreuth-Stadtkirche Nr. 43/1859 am 11.08.1859 mit Katharina Elisabetha Löwlein, 27 Jahre, älteste Tochter des Bürger und Schreinermeister Johann Löwlein

R

  • Rickmeyer, Susanne Emiie Agnes, evgl., wohnh. in Leipzig C1, Sidonienstr. 68, * Nürnberg 19.01.1901 (StA Nürnberg-Lorenz 264/1911), + Wismar 24.09.1942, oo Nürnberg 24.12.1937 (StA Nürnberg II 2260/1937) Reinhold Abgestellter Artur Georg Boehm, verst., Leipzig C1; Eltern: Architekt Johannes Rickmeyer, Nürnberg, und Luise Hedwig geb. Gerlach, Nürnberg (Qu.: StA Seestadt Wismar 455/1942, Archiv der Hansestadt Wismar).

S

  • Schmid, Caspar, 1597 in Klagenfurt-St. Egid, Geburtsbuch (1571-1600)
  • 23.01.1714 Schwartz Peter (+ 26.12.1724), So.d. Jacob, Klingenschmied Handwerksmeister zu Kornburg (=Worzeldorf) Ansbachischen Gebiets / Dörr Anna Christina, Wwe.d. Georg (Qu.: KB Dühren luth. (Sinsheim))
  • Seidensticker Ulrich von Nurmbergk, Bürgeraufnahmen 1574 im Kasseler Bürgerbuch

W

Z

  • Zizmann, Johann Wolfgang, angehender Bürger und Buchbinder aus Nürnberg, weil. Herrn Leonhard Zizmann nachgelassener Sohn oo Bielefeld Altstadt-Nicolai Nr. 18/1790 am 21.10.1790 Witwe Cathrine Elisabeth Götzen


Persönliche Werkzeuge