Tagwerk

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Flächenmaß (Landwirtschaft)

Nach Grimm: "... vom lateinischen Wort jugero, welches so vil land ist, als ein par ochsen oder pferd mit einander inn das joch gekuppelt oder eingeschirrt, in einem tag erackern oder uberfahren mögen (daher nennens auch wir Teutschen jochackert oder jugackert, und nach art unserer sprach, die gern verkürzte wort hat, juchart .. an etlichen enden nennet man es ein morgen, welches mit dem wort jornal oder jornata uberein kommet, so vil felds nämlich, als von morgen bisz abends ein paar bejochter oder eingespannter pferd mit dem pflug umbkehren mögen.

Persönliche Werkzeuge