KAHIGE

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Screeshot des Startfensters von KAHIGE

Inhaltsverzeichnis

Bezeichnung

  • Kalenderhilfe für Genealogen, kurz KAHIGE

Version

  • 2.0, letzte Aktualisierung vom 20. August 2003

Es handelt sich um ein DOS-Programm, das sich im Windows-DOS-Fenster öffnet.

Lauffähig unter folgenden Betriebssystemen

  • Windows95/98, Windows 2000, Windows XP
Anmerkung
Die Installationshinweise bezüglich Autoexec.bat kann man zumindest für Windows XP und Windows 7 ignorieren.

Unter Windows 7, 64-Bit läuft das Programm nur mit Hilfe der kostenlosen Software Dosbox, die eine 32-Bit-Umgebung simuliert (und ursprünglich für entsprechende Computerspiele gedacht ist). Download von http://www.dosbox.com/download.php?main=1, ein deutscher Sprach-File steht unten auf der Seite.

Sprache

  • Deutsch

Beschreibung

KAHIGE berechnet die Zeitspanne zwischen zwei Daten oder aber die Summe aus einem Datum und einer Zeitspanne und ermittelt das gregorianische Datum einer Angabe aus dem Französischen Revolutionskalender. In der Anwendung "Christlicher Kalender" nennt KAHIGE für jedes Jahr zwischen 1583 und 2299 alle Sonntage, beweglichen und unbeweglichen Feiertage sowie wichtige christliche Datierungen (in Deutsch und Latein) mit dem jeweiligen Datierungsbegriff, dem Datum und dem Wochentag in jahreszeitlicher Folge.

Ein Glossar christlicher Datierungsbegriffe ergänzt die algorithmischen Funktionen. Es nennt gegenwärtig ca. 1760 Bezeichnungen mit dem zugehörigen Datum und z.T. einer Erklärung. Der überwiegende Teil dieser Datierungsbegriffe wird durch Vornamen bzw. deren Namenstage repräsentiert, andere bezeichnen die Sonntage des Kirchenjahres oder Gedenktage.

KAHIGE ist zwar überzeugend in seinem Informationsgehalt bei sehr schlichtem Auftreten, aber die Bedienung des DOS-Programms dürfte für viele Nutzer (inzwischen) ungewohnt sein. Die selbstentpackende Download-Datei (aktuelle Version 2.0 vom 1. September 2002) ist 250 KB groß.

Hersteller

  • Heinz Augustin

Autor

  • Heinz Augustin

Arbeitsspeicheranforderung

  • keine Angabe

min. Festplattenplatzbedarf

  • keine Angabe

min. Rechnertyp

  • keine Angabe

Lieferumfang

  • keine Angabe

Preis

  • Freeware (kostenlos)


Weitere Informationen

Homepage des Anbieters

Mailingliste zum Programm

./.

Testbericht in der Computergenealogie

Das Programm wurde von der Redaktion noch nicht getestet. Wenn Sie einen Testbericht schreiben möchten, setzen Sie sich bitte mit uns some mail in Verbindung.

Links zu Heften der COMPUTERGENEALOGIE mit Meldungen oder Berichten über das Programm finden Sie im Register unter K.

Anwendermeinungen/Berichte

Meinung

Vergleiche
GenTools6
Persönliche Werkzeuge