Diskussion:Mein Stammbaum

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf dieser Seite können Sie als Anwender Meinungen zum Programm mitteilen. Bitte schliessen Sie jeden Eintrag unbedingt mit der Zeichenfolge --~~~~ ab. So werden Ihre Meinungen mit Ihrer persönlichen Benutzerkennung verbunden. Meinungsäußerungen ohne diese Kennzeichnung müssen leider entfernt werden.



Inhaltsverzeichnis

Speicherproblem im Bmp-Format

Wenn die Vor- und Nachfahren – Familiengraphik eine bestimmte Größe erreicht hat, kann sie nicht als Grapphikdatei im bmp – Format gespeichert werden. Es kommt die Meldung auf Englisch: zuwenig Arbeits- oder Plattenspeicher....Schließen aller Dateien usw... Der Fall tritt ein oberhalb einer Dateigröße - laut Datei- Info - von 67799 bytes entsprechend 21440 KB der gespeicherten Datei. Egal welcher Speicherort bestimmt wird- außer Diskette natürlich. Systemkomponenten: Windows ME, 40 GB Festplatte, 256 MB Arbeitsspeicher, Pentium 3, 900 MHz oder anderer PC: Windows ME, 5 GB Festpl., 128 MB Arbeitsspeicher, Celeron, 333 MHz. Auf beiden PCs sind die Ergebnisse gleich. Es kann also nicht am Speicherplatzangebot liegen. Unter Win 98 das gleiche Problem. Das Problem tritt nicht auf bei einem PC mit Windows XP, 40 GB Festplatte, 256 MB Arbeitsspeicher, Prozessor ??. Zufall? Die Speicherung im bmp-Format ist deshalb so interessant, weil z.B. in einem Architekturbüro die ganze Graphik am lfd Meter auf einem Bogen ausgedruckt werden kann. Wer kennt das Problem und weiß Abhilfe? 3.1.2006 >--DieterWeidemann>

Lauffähigkeit

Mein Stammbaum 2 Deluxeläuft bei mir problemlos unter XP. --X2092 19:29, 30. May 2005 (CEST)

Stand der Programmpflege

Vermutlich handelt es sich um ein Auslaufmodell, für das keine weiteren Upgrades mehr zu erwarten sind. --rauck 20:13, 14. Jun 2005 (CEST)

Lauffähigkeit auf XP

Mein Stammbaum 2 de Luxe - Lauffähigkeit auf XP

Ich arbeite schon länger mit diesem Programm, erst mit Window 98 und jetzt mit XP. Das Programm selbst läuft gut, nur wenn ich eine Grafik ausdrucken will, habe ich Probleme mit den Farben. Auf dem Bildschirm ist alles o.k., aber beim Druck stimmen die Farben überhaupt nicht mehr, zum Teil sind sie so dunkel, dass man die Schrift nicht mehr lesen kann. Hat jemand das gleiche Problem und konnte es lösen? Von Sierra ist ja kein Support mehr zu erwarten. Ich möchte nicht unbedingt auf ein anderes Programm wechseln, da ich bereits etwa 4'500 Personen erfasst habe. Oder gibt es Programm, das mit "Mein Stammbaum 2" kompatibel ist? Vielen Dank für die Antwort. Erika --erikasepp 19:57, 20. Oct 2005 (CEST)

Persönliche Werkzeuge