Reinhard von Dalwigk

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Reinhard von Dalwigk (* um 1400; † 1461), genannt „der Ungeborene“, Amtmann und Burgmann.

Genealogie

→ Reinhard VI., der Ungeborne im Stammbuch der Althessischen Ritterschaft (v. Buttlar-Elberberg), von Dalwigk-Lichtenfels, Tafel I.

Weblinks

Artikel Reinhard von Dalwigk. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.

Persönliche Werkzeuge