MW 1816-01-001

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Portal:Militär |-| Kategorie:Literatur zum Militär |-| Militär-Literatur |-| Militär-Literatur in der DigiBib |-| Literatur zur Kriegsgefangenschaft |-| Literatur zum Ersten Weltkrieg
preußisches Militär-Wochenblatt (MW)
1816 Verordnung Nr. 1 MW-Ausgabe 1

Datum

01.07.1816

Titel

Bestimmung der künftigen Abzeichen an der Kleidung der Linien-Infanterie-Regimenter.

Inhalt

Abschrift einer auf die Uniformirung der Armee Bezug habenden Kabinetsordre Sr. Majestät des Königs an Se. Exzellenz den Krieges-Minister. Abschrift: Ich übersende Ihnen in der Anlage, wie Ich für die Zukunft die Unterscheidungszeichen der Infanterie-Regimenter an den Röcken bestimmt habe, und überlasse Ihnen darnach das Weitere zu verfügen. Berlin, den 9ten Februar 1816.

(gez.) Friedrich Wilhelm

An den Kriegs-Minister von Boyen

Bestimmung der künftigen Abzeichen an der Kleidung der Linien-Infanterie-Regimenter.

Benennung der Regimenter Farbe des Kragens Farbe der Aufschläge Farbe der Patte Farbe der Schulterklappen
1stes Ostpreußisches Infanterie-Regiment roth roth weiß weiß
2stes Ostpreußisches Infanterie-Regiment roth
3stes Ostpreußisches Infanterie-Regiment gelb
4stes Ostpreußisches Infanterie-Regiment hellblau
1stes Pommersches Infanterie-Regiment roth weiß dunkelblau, wie der Rock weiß
Colbergsches Infanterie-Regiment roth
14tes Infanterie-Regiment gelb
21tes Infanterie-Regiment hellblau
Leib-Infanterie-Regiment roth roth dunkelblau, wie der Rock weiß
2tes Brandenburg. Infanterie-Regiment roth
20tes Infanterie-Regiment gelb
24tes Infanterie-Regiment hellblau
1stes Westpreuß. Infanterie-Regiment roth roth roth weiß
2stes Westpreuß. Infanterie-Regiment roth
18tes Infanterie-Regiment gelb
19tes Infanterie-Regiment hellblau
1stes Schlesisches Infanterie-Regiment roth gelb dunkelblau wie der Rock weiß
2stes Schlesisches Infanterie-Regiment roth
22tes Infanterie-Regiment gelb
23tes Infanterie-Regiment hellblau
26tes Infanterie-Regiment roth hellblau dunkelblau wie der Rock weiß
27tes Infanterie-Regiment roth
31tes Infanterie-Regiment gelb
32tes Infanterie-Regiment hellblau
13tes Infanterie-Regiment roth roth gelb weiß
15tes Infanterie-Regiment roth
16tes Infanterie-Regiment gelb
17tes Infanterie-Regiment hellblau
25tes Infanterie-Regiment roth roth hellblau weiß
28tes Infanterie-Regiment roth
29tes Infanterie-Regiment gelb
30tes Infanterie-Regiment hellblau
33tes Infanterie-Regiment roth weiß roth weiß
34tes Infanterie-Regiment roth

Auf die Schulterklappen die Nummer des Regiments bei den Officieren in Gold gestickt, für Unterofficiere und Soldaten sc. mit rother Schnur, gelb für rothe, roth für all übrigen Schulterklappen.

Die Schulterklappen für Unterofficiere und Soldaten ohne Vorstoß. Weiße, gelbe und hellblaue Auffschläge mit rothem Vorstoß. Rothes Unterfutter.

Berlin, den 9ten Februar 1816 (gez.) Friedrich Wilhelm

Persönliche Werkzeuge